Skip to content

Ein Schwedenhaus in Nord Deutschland bauen

März 21, 2010

Sie möchten ein Holzhaus bauen? Dann stehen Sie vor einer großen Entscheidung. Soll es ein Haus werden, welches massiv aus Stein gebaut wird? Oder doch lieber ein Fertighaus, welches zum größten Teil in einem Werk vorgefertigt wird? Obwohl in Deutschland traditionell mehr Steinhäuser gebaut werden, nimmt der Anteil von sogenannten Holzhäusern in den Wohngebieten zu.

In Schweden ist es genau anders: dort werden seit Generationen Holzhäuser gebaut. Dort versteht man nicht wie man in einem Steinhaus wohnen kann. Jeder der schon mal in Skandinavien Urlaub gemacht hat, versteht warum die Schweden so denken: es fühlt sich einfach wärmer an in einem Holzhaus zu wohnen. Man muss nicht gegen Stein heizen…
Die Optik ist nicht entscheidend: einem Holzhaus muss man von außen nicht ansehen, das es ein Holzhaus ist. Nach belieben kann der Bauherr sein Haus auch verklinkern oder verputzen. Ist halt Geschmackssache. Weitere Argumente für ein Schwedenhaus finden Sie hier: warum ein Holzhaus aus Schweden

Wenn Sie also ein Holzhaus in Oldenburg, Bremen, Emden, Meppen, Cuxhaven, Osnabrück, Cloppenburg, Leer, Bremerhaven, Lingen, Haren, Papenburg, Norden, Aurich, Rotenburg (Wümme), Verden, Achim, Diepholz, Syke, Wildeshausen, Bremervörde, Scheeßel, Walsrode oder Wilhelmshaven bauen möchten, dann sind Sie bei SkandiHaus Schwedenhaus genau richtig.

No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: